Ming Akademie

   Praxis und Schule für Shiatsu

Praxis & Schule für Shiatsu 

   


Diplom Shiatsu Ausbildung


Es gibt auf dem deutschen Markt inzwischen sehr viele Angebote, um Shiatsu zu lernen.

Unterschiedlichstem Inhalt und unterschiedlichster Dauer.


An der Ming Akademie verfolgen wir den traditionellen japanischen Gedanken, bauen die Brücke zur Psychologie

und zur Traditionellen Japanischen Medizin- kurz: TJM.


Um Shiatsu als integrative Therapie praktizieren zu können, bedarf es neben der körperlichen Flexibilität, der geistigen Kompetenz, vor allem auch einer hohen Empathie und einer emotionalen Intelligenz des Schülers.

All diese Komponenten brauchen in ihrer Entwicklung Zeit, Raum und die Möglichkeit der Reflexion.


Um nach Abschluss solch einer komplexen Ausbildung mit den zukünftigen Klienten an deren Ursachen- Problematik arbeiten zu können, müssen unsere Schüler einen lernintensiven, wie spannenden Weg eingehen.


Wir sind an der Ming Akademie davon überzeugt, dass wir diesen Weg mit unserem Sachverstand, unserer Überzeugung und unserer seit Jahren beliebten Unterrichtsform überzeugend begleiten können.

Lesen Sie dazu auch die Erfahrungsberichte unserer ehemaligen Schüler- und Schülerinnen.



Unsere Ausbildung geht über 2,5 Jahre und umfasst 12 Module mit insgesamt 400 Unterrichtseinheiten, sofern Sie alle Module belegen möchten.


Wir starten mit unseren beliebten Basis I & Basis II Modul.

Jeweils 4 Tage von Donnerstag- Sonntag!


Hier liegt der Schwerpunkt auf Wahrnehmungsförderung, Körperflexibilität, erste Behandlungstechniken und theoretische Grundlagen des Shiatsu im Kontext zur TJM.

Mit Abschluss der Basis Module können Sie  bereits im Wellness Bereich Shiatsu anwenden!



Das 1. Ausbildungsjahr findet dann in Form von 5 Intensivmodulen, jeweils 3 Tage von Freitag- Sonntag statt und kann nach Absolvieren

der Basiskurse belegt werden.


Start dafür ist Mai 2021!


So werden Sie im 1. Ausbildungsjahr zum Wellness Shiatsu Praktiker/ in mit Zertifikat

ausgebildet.

Der Schwerpunkt des 1. Ausbildungsjahres liegt auf der klassischen Lehre der TJM und der Praxis des Shiatsu.



Der Mastergang zum Diplom Shiatsu Therapeut/in umfasst erneut 5 Module a 3 Tage von Freitag- Sonntag und endet

 mit einer praktischen und theoretischen Prüfung.


Start dafür ist September 2022!


Schwerpunkt des 2. Ausbildungsjahres, sind die psycho- pathogenen Diagnosen und der Masunaga Meridian Kreislauf.

Die Lehre der traditionellen chinesischen Medizin, mit ihrer Zungen- und Pulsdiagnose, gehören ebenso zu unserem

Ausbildungsprogramm, wie die vergleichende Krankheitslehre zwischen Ost und West.


Unsere Akupressur Grundausbildung innerhalb der Ausbildung zum Diplom Therapeuten, ist in dieser Form einzigartig,

ebenso wie die Diagnose und Fallanalysen.


Die gesamte Ausbildung ist Skript und DVD gestützt, damit sich die Schüler auf das Wesentliche konzentrieren können.


Investition für jedes Modul: 899,00€


Fühlen Sie sich angesprochen von unserer Ausbildung?

Möchten Sie weitere Details erfahren?


Dann laden wir Sie herzlich ein, uns zu kontaktieren und einen persönlichen Termin zu vereinbaren!


...Der Schüler findet seinen Meister...

                                                                 Shizuto Masunaga




Letzter Infoabend: 10.11.2020 18:00 Uhr!




Nächste Grundausbildung: 07.01.-10.01.2021 Basis I

                                            11.03.-14.03.2021 Basis II


Wir legen Wert auf individuelle Beratung.

Vereinbaren Sie mit unserer Schulleiterin Frau Melanie Heiming einen persönlichen Termin unter [email protected]